Landkreis Ravensburg entscheidet sich für Erdgas von Thüga Energie

Das Landratsamt Ravensburg hat sich mit mehreren Städten und Gemeinden im Landkreis für eine gemeinsame Ausschreibung der Erdgas-Energiemengen zusammengeschlossen. In dem offenen europaweiten Verfahren mit dem Zuschlagskriterium des wirtschaftlichsten Angebotes hat die Thüga Energie GmbH als regionales Energieversorgungsunternehmen den Zuschlag für 10 von 13 Losen erhalten. In Summe ging es um ein Volumen von rund […]

Weiterlesen

Neues EEG soll bis Anfang 2015 in Kraft treten

Einen Fahrplan für eine Reform der Ökostrom-Förderung haben Union und SPD in ihren in ihren Koalitionsverhandlungen vereinbart. Die Energiewende soll ein zentrales Projekt der großen Koalition werden, betonen beide Seiten laut n-tv. Ziel sei eine Reform bis Ostern 2014, damit das Gesetz bis zum Sommer von Bundestag und Bundesrat verabschiedet und spätestens Anfang 2015 in […]

Weiterlesen

Kombikraftwerk 2 schafft Versorgung mit 100 % erneuerbaren Energien

Die Projektpartner des Forschungsvorhabens Kombikraftwerk 2 haben in Berlin erste Ergebnisse ihrer dreijährigen Arbeit der Öffentlichkeit präsentiert. Ein live übertragener Feldtest, bei dem mehrere Windparks, Biogas- und Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von über 80 MW zu einem Kombikraftwerk zusammengeschlossen wurden, demonstrierte, wie ein Verbund aus Erneuerbare-Energien-Anlagen schon heute Regelleistung bereitstellen und so einen wichtigen Beitrag […]

Weiterlesen

Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um 1,4 Prozent

Die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) sinken im Zeitraum von November 2013 bis Januar 2014 jeweils zum Monatsersten um 1,4 Prozent. Dies gab die Bundesnetzagentur heute bekannt. “Inzwischen ist deutlich erkennbar, dass sich der monatliche Zubau von Photovoltaik-Anlagen verstetigt”, sagte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. “Zudem bewegen sich die jährlichen Zubauzahlen zunehmend auf den gesetzlich festgelegten […]

Weiterlesen

Erstes Schweizer Atomkraftwerk soll in sechs Jahren vom Netz gehen

Die Schweizer BKW will 2019 das Kernkraftwerk Mühleberg vom Netz nehmen. Dies habe wirtschaftliche Gründe und sei nicht mit den Behörden abgesprochen, berichtet “Blick”. Der wichtigste Grund, das AKW Mühleberg 2019 abzustellen, seien die tiefen Strompreise. BKW-Verwaltungsratspräsident Urs Gasche nannte als zweitwichtigsten Grund für den Ausstieg dann aber doch politische Gründe. Mit verschiedenen kantonalen und […]

Weiterlesen

Niedersachsen übernimmt Entgeltregulierung kleiner Gas- und Stromnetze

Zum 1. Januar 2014 übernimmt das Land Niedersachsen die Entgeltregulierung kleiner Gas- und Stromnetze. Bisher hat die Bundesnetzagentur diese Aufgabe für Niedersachsen wahrgenommen. Die ursprüngliche Zuständigkeit hat das Energiewirtschaftsgesetz jedoch den Ländern zugewiesen. Eine ortsnahe Regulierung könne die speziellen Herausforderungen im Bereich der Verteilnetze besser berücksichtigen, meint der zuständige Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz, […]

Weiterlesen
Seiten: 123...1112»