Stadtwerke Gera AG beantragt Insolvenz

Der Vorstand der Stadtwerke Gera AG hat Insolvenz beim Amtsgericht Gera beantragt. Die Stadtwerke Gera AG ist eine Holdinggesellschaft, in der ausschließlich Verwaltungsaufgaben für die Stadtwerke-Gruppe angesiedelt sind, und beschäftigt 25 Mitarbeiter. Die Unternehmen des Stadtwerkekonzerns mit rund 1.000 Mitarbeitern sind selbst nicht betroffen, so dass Dienstleistungen für die Bevölkerung und die Wirtschaft weiterhin erfolgen. […]

Weiterlesen

Halbzeit beim Offshore-Windpark DanTysk

Das Offshore-Windprojekt DanTysk geht in die Halbzeit: 40 der insgesamt 80 Windenergie-anlagen, die Vattenfall und die Stadtwerke München (SWM) 70 Kilometer westlich der Insel Sylt errichten, stehen nun. Errichtet werden 80 Windräder der 3,6-Megawatt (MW)-Klasse des Herstellers Siemens, ihre Höhe vom Meeresspiegel bis zur Rotorblattspitze beträgt knapp 150 Meter. Vattenfall hat mit dem Bau der […]

Weiterlesen

Baden-Württemberg fördert Brennstoffzellen-KWK

Mit einem Förderprogramm in Höhe von 800.000 Euro will Baden-Württemberg Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen auf Basis von Brennstoffzellen unterstützen. Das nun Programm soll dazu beitragen, hocheffiziente und innovative Brennstoffzellen-Mikro-KWKs im privaten und gewerblichen Einsatz in einem Leistungsbereich bis zehn Kilowatt am Markt zu etablieren. Antragsteller können über eine gestaffelte Förderung maximal 60 Prozent der Kosten einer Anlage erstattet […]

Weiterlesen

Upside Services GmbH errichtet 5 MW-Batterie-Stromspeicher

Die Upside Services GmbH errichtet in Neuhardenberg in Brandenburg einen großen Batteriespeicher in Containerbauweise mit Lithium-Ionen-Batterien. Die Gesamtleistung der Einheit soll 5 MW, die Speicherkapazität 5 MWh betragen. Das berichtet ZfK. Aus seinem RENplus-Programm unterstützt das brandenburgische Wirtschaftsministerim das Batteriespeichersystem mit 2,85 Mio. Euro. Das Gesamtvolumen des Projekts beträgt 6,25-Mio. Euro.

Weiterlesen

VKU fordert nach EEG-Novelle weitere Reformschritte

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) begrüßt, dass der Deutsche Bundestag heute in zweiter und dritter Lesung einen Gesetzentwurf zur grundlegenden Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) beschlossen hat. Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck: „Die EEG-Reform ist ein Paradigmenwechsel. Insbesondere mit der Direktvermarktungspflicht, der Einführung einer Mengensteuerung sowie der Anlage eines Ausschreibungsmodells werden die erneuerbaren Energien näher an den Energiemarkt […]

Weiterlesen

BDEW fordert verbindliche Klima-Ziele bis 2030

Der Europäische Rat hat über die künftige Energiesicherheitsstrategie der Europäischen Union und die EU-Klimapolitik beraten. "Die Energiewirtschaft unterstützt ausdrücklich die Forderung des Europäischen Rates, den EU-Binnenmarkt für Energie vollständig umzusetzen. Dies ist das beste Instrument zur Stärkung der Versorgungssicherheit. Infrastrukturen, vor allem Übertragungs- und Ferngasnetze, lassen sich durch europäische Koordination besser planen und nutzen", sagte […]

Weiterlesen
Seiten: 123...910»