EWE und Trianel gründen Joint Venture für 200 MW Offshore-Kapazität

Die EWE AG aus Oldenburg und die Stadtwerke-Kooperation Trianel aus Aachen haben ein Joint Venture über die gemeinsame Entwicklung der zweiten Ausbaustufe des Trianel Windpark Borkum (TWB II) mit 200 MW besiegelt. Mitte Juli 2015 hat Trianel rund 45 Kilometer vor der Küste der Nordseeinsel Borkum 40 Windenergieanlagen mit 200 Megawatt (MW) Leistung vollständig in […]

Weiterlesen

Polnische Unternehmensgruppe und RWE vereinbaren Erdgaslieferungen

Die polnische Unternehmensgruppe Azoty hat Ende September mit RWE Supply & Trading im Rahmen der Umsetzung ihrer Diversifizierungsstrategie für die Rohstoffversorgung einen Liefervertrag für methanreiches Erdgas unterzeichnet. Der Vertrag gilt für den Zeitraum vom 1. Oktober 2015 bis zum 30. September 2016 und hat einen Gesamtwert von etwa 40,5 Mio. Euro. RWE Supply & Trading […]

Weiterlesen

Industriebetriebe produzieren neun Prozent der Strommenge

Im Jahr 2014 haben die Betriebe des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes 45 Terawattstunden (TWh) Strom erzeugt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entspricht dies einem Anteil von rund 9 % an der von der amtlichen Statistik erfassten Bruttostromerzeugung in Deutschland. Die Industriekraftwerke dienen in erster Linie der Eigenversorgung, jedoch wird vielfach Elektrizität an […]

Weiterlesen

BASF und Gazprom vollziehen Asset-Tausch

BASF und Gazprom haben den Tausch von wertgleichen Vermögensgegenständen zum Ablauf des 30. September 2015 mit wirtschaftlicher Rückwirkung ab April 2013 vollzogen. Durch den Tausch baut BASF ihre Öl- und Gasförderung weiter aus und trennt sich vom Gashandels- und Speichergeschäft. Wintershall, eine 100 %ige Gruppengesellschaft der BASF, erhält durch die Transaktion den wirtschaftlichen Gegenwert von […]

Weiterlesen

Windstromerzeugung 2015 übertrifft Vorjahresniveau

Die Stromerzeugung aus Windkraft hat bereits Ende September den Saldo der Winderzeugung aus dem Gesamtjahr 2014 übertroffen. Lag die Bilanz des Vorjahres bei 57,4 Milliarden Kilowattstunden ( Mrd. kWh), so wurden bis Ende September 2015 bereits 59 Mrd. kWh Strom durch Windkraft erzeugt. Dabei ist der auf See erzeugte Anteil von 1,4 Mrd. kWh auf […]

Weiterlesen

Vergütung für Photovoltaik wird bis Jahresende nicht abgesenkt

Die Bundesnetzagentur hat bekannt gegeben, dass die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen im Zeitraum von Oktober 2015 bis Dezember 2015 nicht gekürzt werden. "Die Zubauzahlen der vergangenen zwölf Monate liegen mit etwa 1.437 Megawatt unterhalb des gesetzlich festgelegten Zubaukorridors von 2.400 bis 2.600 Megawatt. Als Folge stagnieren die Vergütungssätze zum ersten Mal überhaupt", sagte Peter Franke, Vizepräsident […]

Weiterlesen
Seiten: «12...1112