TenneT steigert Umsatz im ersten Halbjahr

Im ersten Halbjahr 2016 hat TenneT weiter in die Strominfrastruktur in Deutschland und den Niederlanden investiert. Die Investitionen lagen in der ersten Hälfte dieses Jahres bei 875 Mio. Euro (1. Halbjahr 2015: 1,196 Mio. Euro). Der nachhaltige Umsatz von TenneT erhöhte sich von 1.395 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2015 auf 1.546 Mio. Euro in […]

Weiterlesen

Erste Anlage des Offshore-Windparks Sandbank steht

Vattenfall und die Stadtwerke München (SWM) haben jetzt die erste Windenergieanlage „SB 69 A“ des Offshore-Windparks Sandbank errichtet. Der Park entsteht 90 Kilometer westlich der Insel Sylt und wird insgesamt 72 Anlagen des Typs Siemens „SWT- 4.0 130“ umfassen. Die Montage der Türme auf die Fundamente sowie die Installation von Gondel und Rotorblättern übernimmt das […]

Weiterlesen

30 Prozent Zuschuss bei Heizungsoptimierung

Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst mit einem neuen Förderprogramm den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Heizungsanlage. Hausbesitzer, die ab dem 1. August 2016 ihre Heizung auf Vordermann bringen, profitieren neben geringeren Strom- und Heizkosten von staatlichen Fördergeldern in Höhe von 30 Prozent der verauslagten Kosten. Mit 30 Prozent bezuschusst der Staat den Austausch von mindestens […]

Weiterlesen

Starker Anstieg des Onshore-Windenergieausbaus

Die Deutsche WindGuard hat in Berlin die im Auftrag von Branchenverbänden erhobenen Zahlen zum aktuellen Status des Windenergieausbaus in Deutschland vorgelegt. Im ersten Halbjahr 2016 wurden in Deutschland an Land 726 Windenergieanlage mit einer Leistung von 2.053 MW errichtet. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2015 wurde damit 73% mehr Leistung zugebaut. Das erste Halbjahr 2016 […]

Weiterlesen

EnBW-Ergebnis bricht um 24 Prozent ein

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG erzielte im ersten Halbjahr 2016 einen Umsatz von rund 9,8 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis (Adjusted EBITDA) von 967,5 Millionen Euro. Dies entspricht einem Minus von 24,2 Prozent gegenüber Vorjahr. An der Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2016 hält EnBW fest und erwartet ein Adjusted EBITDA auf Konzernebene zwischen […]

Weiterlesen

E.ON darf über eigene Gas-Netzkapazitäten voll verfügen

Die EU-Kommission entbindet E.ON von der Verpflichtung, eigene Netzkapazitäten des Gasfernleitungsnetzes nicht im vollen Umfang zu nutzen. Als Begründung gibt sie die Zunahme des Wettbewerbs auf dem Gasmarkt an, die seit Beginn der Verpflichtungszusage zu verzeichnen ist. Ursprünglich hatte die Verpflichtung bis 2021 gegolten, berichtet Check24.de. E.ON aber hatte damals einen Großteil des eigenen Gasfernleitungsnetzes […]

Weiterlesen
Seiten: 123...5455»