Vapiano

Das Unternehmen der Systemgastronomie ist international vertreten, über 50 der inzwischen über 100 Restaurants befinden sich in Deutschland. Insgesamt konnten wir für das Franchise-Unternehmen deutliche Reduzierungen bei den Energiekosten erreichen.
In mehr als 50 deutschen Kühlschränken der Vapiano-Restaurants fließt heute andere Energie zum Kühlen als früher. Umweltschonender und zu einem deutlich niedrigeren Preis.

"Zur deutlichen Reduzierung der hohen Energiekosten hat getenergy mit seinen intelligenten Beschaffungsprozessen beigetragen, wobei die gewonnene Einsparung weit über unseren Erwartungen lag. Positiv überrascht hat uns auch das proaktive Reagieren auf Marktveränderungen sowie die ausnahmslos kurzen Reaktionszeiten bei Fragen unseres Hauses. Konkrete Handlungsempfehlungen seitens getenergy vereinfachen unsere gesamte Entscheidungsfindung am doch recht komplexen Energiemarkt. Auf die Zusammenarbeit mit getenergy möchten wir nicht mehr verzichten."
Stefan Höllen
Direktor Einkauf & Qualitätsmanagement
VAPIANO SE
Zur Website

TROST Auto Service Technik

Das Unternehmen stellt mit einem konsolidierten Umsatz von 825 Mio. € und 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den führenden Kfz-Teilegroßhändler im Independent Aftermarket in Deutschland und in Europa dar.

Mit den über 110 Verkaufshäusern in Deutschland gelang es einem Einzelunternehmen damit erstmals,
ein flächendeckendes Teilehandelsnetzwerk im freien deutschen Aftermarket zu etablieren. Über 65 weitere Verkaufshäuser in Österreich, Rumänien, Serbien, Slowakei, Tschechien, Ungarn und in der Ukraine bilden ein starkes Netzwerk auch außerhalb Deutschlands.

"Der Erfolg unserer langjährigen Zusammenarbeit mit getenergy gründet, neben aller fachlichen Kompetenz der Mitarbeiter, vor allem in der Fähigkeit, sich stets in die vielschichtigen, komplexen Anforderungen eines Filialisten hineinversetzen zu können. Bei einer dynamischen Standortstruktur wird die Transparenz über unsere Energiedaten zunehmend wichtiger. getenergy versorgt uns schnell mit den wichtigsten Informationen und scheint der Entwicklung des Marktes immer einen Schritt voraus zu sein."
Silvia Kordeuter
Leiterin Gebäudemanagement
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Zur Website

Erkert

Die Erkert GmbH ist einer der größten Drehteil-Zulieferer in Deutschland. Die Stärke des Unternehmens liegt in der Fertigung von einbaufertigen Teilen für Servolenkungen, Ventile, Pumpen, ABS-Aggregate und anderen technisch anspruchsvollen Produkten.
Mit ca. 950 Mitarbeitern und einem voll ausgebauten und entwickelten Maschinenpark verfügt das Unternehmen mit Sitz in Sulzbach diese anspruchsvollen Teile einbaufertig und vormontiert zu Weltmarktpreisen herzustellen.

"Moderne Ausschreibungstools, verbunden mit individueller Beraterklasse, führten bei der Strombeschaffung zu Einsparungen im sechsstelligen Bereich. Die regelmäßige Information über aktuelle Entwicklungen auf den Energiemärkten helfen uns, unsere Produkte auch weiterhin zu Weltmarktpreisen anzubieten und sind somit weitere Gründe, unsere erfolgreiche Partnerschaft in der Zukunft auszubauen."
Katja Erkert
Kaufm. Leitung Hermann
Erkert GmbH
Zur Website

Wertingen

Die Stadt Wertingen im schwäbischen Landkreis Dillingen an der Donau ging bei der Wahl ihres Energieversorgers nach über 100 Jahren neue Wege. Kindergärten, Freibad, Schloss, Bauhof, Seniorenzentrum
und Wasserwerk und noch viele andere kommunale Abnahmestellen werden in Zukunft über Energieversorgungsunternehmen beliefert, die durch die getenergy vermittelt wurden.

"Unser Fokus für eine künftige sichere Energieversorgung lag auf der Suche nach der perfekten Verbindung zwischen Ökologie und Ökonomie. Den Schlüssel hierzu bekamen wir von getenergy, die uns den Zugang zu allen in Deutschland zugelassenen Energieversorgungsunternehmen ermöglichte. Im Rahmen eines mehrstufigen Ausschreibungsverfahrens, konnten auf Basis unserer spezifischen Anforderungen, in einer bislang nicht gekannten Vergleichbarkeit und Transparenz unerwartet viele Angebote bewertet werden. Die hohen erzielten Einspareffekte eröffnen uns für die Verwendung unseres Gesamthaushaltes neue Möglichkeiten."
Willy Lehmeier
1. Bürgermeister
Stadt Wertingen
Zur Website